Herbstzeit-ErnteDank-Dankbarkeit

Die Früchte des Sommers wurden geerntet. Herbst ist die Zeit des Erntedanks. Dankbarkeit hilft, die Aufmerksamkeit von den Schattenseiten des Lebens zu den Sonnenseiten des Lebens zu lenken. Dankbarkeit als innere Haltung öffnet unsere Sinne für das Schöne und Gute und hilft, loszulassen und offen zu bleiben für Neues.

Dankbarkeitsbalance

Sich am Abend Zeit nehmen und überlegen, welche Augenblicke des vergangenen Tages einem mit Zufriedenheit und Dankbarkeit erfüllen. Es sind die kurzen Geschichten und kleinen Gesten, die es in der Hektik des Alltags wieder zu erkennen und schätzen gilt. Diese Momente würdigen und in einem schönen Heft festhalten oder auf Zettel schreiben und in einer Schachtel oder Dose aufbewahren…

Dieses Ritual schenkt tiefe innere Ruhe und Entspannung. Wird der Blick auf das Positive gerichtet, wandeln sich Ärger, Stress, Sorgen, Zweifel und Unsicherheit in Freude, Zuversicht, Gelassenheit, Vertrauen und Zufriedenheit.

Von den Schattenseiten zu den Sonnenseiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.